top of page

Bühne frei für Emotionen!

Wie ich Teil eines wundervollen TAK’OS Abends in der Honigfabrik sein durfte.


Theater am Kulturkanal Hamburg TaK

Am 17. November 2022 öffnete das TaK (Theater am Kulturkanal) nach 2-jähriger Coronapause erneut den Saal der Honigfabrik in Wilhelmsburg, um uns Menschen miteinander zu verbinden. Uns Zuschauende erwartete Musik, Gesang, Kunst,

Stand up Comedy und eine Vielzahl an Emotionen.


Der Abend verging wie im Flug - und zum Abschluss hätten wir sogar selbst auf die Bühne gehen können!


Da mir aber so spontan nichts Unterhaltsames einfiel, blieb ich bei meiner Fotografie, denn dafür war ich heute unter anderem da. Unter anderem … ja, ich fand es gar nicht so leicht, mich nur auf das Fotografieren zu konzentrieren, denn die Beiträge waren entweder wirklich sehr witzig und unterhaltsam oder auch so emotional, dass ich gedanklich gerne, wie scheinbar auch viele andere, mit dem Stück mitgegangen wäre.


Das TaK schafft für Menschen allen Alters und Herkunft einen Raum, in welchem sie sich durch die verschiedenen Arten der Darstellung (Tanz, Musik, Schauspiel,…) ausdrücken können. Mit Workshops und Training unterstützt das Team des TaK die Menschen, die Spaß am Spiel haben oder sogar professionell als Künstler*innen arbeiten. Dabei möchten sie Interessierte motivieren den eigenen Fähigkeiten zu vertrauen und sie dabei unterstützen, sich mehr mit sich selbst und anderen Menschen auf künstlerische, empathische und emotionale Weise verbinden zu können.

Theater am Kulturkanal Hamburg Tak

„Not everything can be expressed through words: feelings are intangible, yet they can be expressed in endless and imaginative ways – providing the sense of magic for everyone.”

Theater am Kulturkanal


[“Nicht alles kann durch Worte ausgedrückt werden: Gefühle sind nicht greifbar, aber sie können auf endlose und fantasievolle Weise ausgedrückt werden – ein Gefühl der Magie für alle.“]



Und das zeigt mir dieser Abend auch: er gibt mir eine Idee davon, wie viele verschiedene Arten von Ausdrucksweisen es geben kann, wie kreativ und frei wir sein können, wieviel Freude wir bereiten, wie viele Emotionen wir auslösen können. Wenn eine Gruppe von Menschen einer Person oder Gruppe auf der Bühne emotional folgt und Teil dessen ist, was der Künstler, die Künstlerin und vermitteln möchte.


Alle fokussiert auf eine Person, eine Gruppe, ganz nah bei den eigenen Emotionen und Gedanken. Wunderbar.


Theater am Kulturkanal Hamburg Portraitshooting

Regelmäßig finden Kurse zur persönlichen, emotionalen und empathischen Entwicklung statt, weitere tolle Projekte sind bereits geplant und wir dürfen gespannt sein, was uns begegnen wird. In jedem Fall freue ich mich bereits auf die nächste TAK’OS Night am 9. Februar 2023, zu der ich wieder mit meiner Kamera erscheinen werde. Ein Drittel der Einnahmen des Spendeneintritts von mindestens 4 Euro werden dabei an Menschen weitergegeben, die unsere Unterstützung gerade gut gebrauchen können, zwei Drittel werden unter den Künstler*innen aufgeteilt.


An dieser Stelle noch einmal ganz herzlichen Dank hier auch an Paula für dem lieben Kontakt und die tolle Absprache!


Nun möchte ich euch einige Eindrücke des letzten Jahres zeigen, die ihr gerne auf euch wirken lassen dürft.

An diesem Abend wurde "das Fest der Liebe - Heiligabend nicht allein" finanziell unterstützt, eine Veranstaltung für alleinerziehende Personen mit Kindern ohne Familienanschluss.



Zum Schutz der Privatsphäre zeige ich euch hier keine Aufnahmen von Zuschauenden - aber vielleicht bekommt ihr auch so schon ein Gefühl für die Atmosphäre.


Noch ein Zitat zum Abschluss:


"We hope that we will start a chain movement to inspire people that there is always room for play, vibrancy, the expression of every emotions and even magic in a world that can seem cold and obsessed with hard work, status and technology."

Theater am Kulturkanal


["Wir hoffen, dass wir eine Kettenbewegung starten, um Menschen zu inspirieren, dass es immer Raum für Spiel, Lebendigkeit, den Ausdruck aller Emotionen und sogar Magie in einer Welt gibt, die kalt und besessen von harter Arbeit, Status und Technologie erscheinen kann."]


Theater am Kulturkanal Hamburg Portraitshooting



Für noch mehr Einblicke in die Arbeit des TaK, schaut doch gern auf der Homepage vorbei! Hier findet ihr wunderbare Angebote und eine tolle Philosophie.




TaK auf Instagram:









Ihr mögt echte Emotionen genauso gern wie ich?

Bucht gern euer ganz persönliches Fotoshooting bei mir! Schaut euch doch mal um:




Commentaires


bottom of page